Der Eichener See

Der Eichener See
Naturwunder, Mythos und Geschichten
Johannes Rösler
Softcover,  172 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 27  Euro - ISBN 978-3-946666-02-8,  NEUERSCHEINUNG,  Dezember 2017

Mal taucht er auf, wie aus dem Nichts, dann verschwindet er wieder,
ohne eine Spur zu hinterlassen. Dieser, im äußersten Südwesten
der Republik, im Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich
liegende, mysteriöse See bietet ein faszinierendes Naturschauspiel,
das Hunderte, ja Tausende Menschen immer wieder in seinen Bann
zieht. Über Nacht wird der bei dem Dorf Eichen in der Nähe der Stadt
Schopfheim liegende See, der weder einen sichtbaren Zu- noch Abfluss
besitzt, zu einer Touristenattraktion und löst einen Pilgerstrom zu seinen
Ufern wie zu einem Heiligen aus.


Dieses Buch will dem Phänomen Eichener See und seiner von ihm ausgehenden,
einmaligen Anziehungs- und Ausstrahlungskraft auf den
Grund gehen - im wahrsten Sinne des Wortes - und seine Einzigartigkeit
in Deutschland würdigen. Warum und woher kommt er und wohin geht
er? Was weiß man heute über ihn, was wurde bisher erforscht? Warum
konnte hier - trotz langer Trockenzeiten - ein Urkrebs, der panzerlose
Kiemenfußkrebs Tanymastix, der zu den ältesten Lebewesen unserer
Erde zählt, Jahrtausende überstehen und immer wieder zu neuem Leben
erwachen?


Erzählt werden Sagen, Mythen und Geschichten, die sich um den See
ranken und es wird von den hier lebenden Menschen und ihren Traditionen,
wie dem jährlich stattfindenden Eierspringen, berichtet. Beleuchtet
werden der Ort Eichen und die Landschaft, in der Dorf und See eingebettet
sind. Und vorgestellt werden Dichter, Maler, Fotografen und Musiker,
die in ihren Werken dem See ein unsterbliches Denkmal gesetzt haben.

Dieses Buch kann direkt im BoD-BuchShop (s.u.) oder in jeder beliebigen Buchhandlung und auch über das Internet bestellt werden (amazon.de, buch24.de, ...).


Für die Einwohner des Ortes Eichen gibt es das Buch in einigen Exemplaren noch zum Sonderpreis von 21 Euro. Sie können bei Winfried Kirst, Alte Wehrer Str. 21a in Eichen (Telefon: 07622 63552) erworben werden.