Der Physik-Rebell

Der Physik-Rebell
Mit Hans Lehners Schockwellen in das Goldene Zeitalter
Paperback, 120 Seiten, 14.50 Euro - ISBN 978-3837099270, 2. Auflage Oktober 2010

 Der Physik-RebellIhm scheint es im Blut zu liegen: das Aufbegehren. Seine Vorfahren mütterlicherseits waren die Katharer oder Ketzer in Südfrankreich, die im 12. Jahrhundert von der katholischen Kirche ausgerottet wurden, weil sie sich Rom nicht unterwerfen wollten. Hans Lehner setzt diese rebellische Tradition fort: Das Fundament der Physik ist es, an dem er mit seinen revolutionären Erkenntnissen und Entdeckungen rüttelt und zum Einsturz bringen will. Seine neue Sichtweise stellt nicht nur die heutige, in Schulen und an Unis gelehrte Physik auf den Kopf, sondern beantwortet gleich viele, bisher ungeklärte Fragen und Phänomene, an der sich die Physiker der Welt heute noch die Zähne ausbeißen. Fragen wie, was ist eigentlich Gravitation, wie entsteht Magnetismus, woher kommt die Energie, die die Atomkerne und Elektronen in Schwingung hält und bewegt, werden dabei vollkommen neu beantwortet. Auch Fragen, die bisher nur in den Bereich der Grenzwissenschaften angesiedelt waren, wie Telepathie, Gedankenübertragung, können nunmehr plausibel erklärt werden. Auf Basis dieser revolutionären Erkenntnissen hat Lehner mit seinem Institut für Raum-Quanten-Forschung in der Schweiz eine neue Technologie entwickelt, die der Menschheit die Lösung aller Energieprobleme bringen könnte und zu einem Quantensprung in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft führen kann.
Weitere Infos unter: www.supernova-energie.eu

 

Das Buch kann in jeder beliebigen Buchhandlung oder auch via Internet, wie amazon.de, buch24.de, hugendubel.de, bod.de, libreriauniversitaria.it, astronomie-heute.de oder auch pressekatalog.de bestellt werden.